06.01.2022

Januar

An apple a day keeps the doctor away. Und ja, Äpfel sind tatsächlich sehr gesund: Sie enthalten viele wichtige Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente. Außerdem enthalten Äpfel viele Pektine. Diese sind unverdauliche Ballaststoffe in der Apfelschale, die unsere Darmbakterien zur Produktion von Buttersäure anregen. Das wiederum ist gut für die Verdauung und schützt die Darmwand. Außerdem quellen Pektine im Darm auf, das macht lange satt.
Also: Äpfel am besten immer mit Schale essen, aber vor dem Verzehr besonders gut abspülen!

Januar
Probetraining
Onlineshop
05 insta e1470426523756
Facebookicon